Physik

2018-19_FS_Physik

Die Fachschaft Physik im Schuljahr 2018/19

 

Vorstellung

Das Fach Physik gehört neben der Chemie und Biologie zum Lernbereich der Naturwissenschaften und zählt somit zu den Kernfächern der naturwissenschaftlichen Bildung.

Der Physikunterricht befasst sich mit der Beschreibung und Erforschung von Naturerscheinungen und der Naturgesetze und vermittelt den Schülerinnen und Schülern grundlegende Einsichten über natürliche und technische Vorgänge.

Dabei ist das Experiment als zentrale Erkenntnismethode ein integraler Bestandteil des Physikunterrichts. Daher liegt besonders in der Unter- und Mittelstufe ein Schwerpunkt des Unterrichts auf Schülerexperimenten.

Die Schülerinnen und Schüler werden angeleitet, sich systematisch mit physikalischen Fragestellungen zu beschäftigen und lernen so die Strukturen und Arbeitsweisen der Physik sowie physikalische Begriffe und Gesetzmäßigkeiten kennen.

Erfreulicherweise ist die Physiksammlung mit umfangreichen und vielseitigen Schülerexperimente ausgestattet.

Die Einbeziehung der Alltagserfahrung der Schülerinnen und Schüler ist ein durchgängiges Unterrichtsprinzip im Mittelstufenunterricht, sowie die zunächst behutsame Hinführung zu einer immer stärkeren Mathematisierung physikalischer Zusammenhänge in den höheren Jahrgangsstufen.

Steht am Anfang des Physikunterrichts das Phänomen im Vordergrund, werden in höheren Jahrgängen zunehmend mathematische Methoden zur Naturbeschreibung herangezogen.

Hier können die Schülerinnen und Schüler ihre Mathematikkenntnisse einbringen.

Zum Verständnis physikalischer Sachverhalte werden Modellvorstellungen entwickelt und verwendet. In diesem Zusammenhang lernen die Schülerinnen und Schüler, Nutzen und Grenzen solcher Vorstellungen einzuschätzen.

 

Besonderheiten der Loburg:

  • Ein Physik-Leistungskurs kommt in jedem Jahr zustande.
  • Anregung zur und Unterstützung bei Teilnahme an physikalischen Wettbewerben auf Landes-, Bundes- und internationaler Ebene
  • Teilnahme an verschiedenen Projekten der Universität Münster mit besonderem Bezug zur Förderung von Mädchen (GirlsGo4Green, NANO4YOUR LIFE).
  • Kooperation mit außerschulischen Projektpartnern (CANWAY Technologies GmbH) für Schülerinnen und Schüler des Physik-Leistungskurses in der Q1.
  • Vorstellung des Faches „Physik“ beim Tag der offenen Tür mit verschiedensten Aktivitäten.

 

Wettbewerbe

Bundesweiter Wettbewerb Physik Sekundarstufe I:  www.mnu.de
Physikolympiade:  www.ipho.info
Schüler experimentieren / Jugend forscht:  www.jugend-forscht.de

 


 

MINT-Projekte MExLab Physik Westfälische Wilhelms-Universität Münster

 

GirlsGo4Green_Logo

GirlsGo4Green: 14 Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 (9) nehmen an diesem Projekt teil; Beginn Mai 2014; Projektzeitraum 14 Monate

 

Logo_Nano4yourlife

Nano4YourLife: 4 Schülerinnen der Jahrgangsstufe EF (Q1) nehmen an diesem Projekt teil; Beginn Mai 2014; Projektzeitraum 14 Monate

  


  

Projekte mit außerschulischen Partnern

 

Canway         

Arduino

6 Schülerinnen und Schüler des Physik-Leistungskurses der Jahrgangsstufe Q1 nehmen an diesem jährlich stattfindenden Projekt teil. An insgesamt 8 bis 10 Tagen, jeweils freitags in der 8. und 9. Stunde im zweiten Schulhalbjahr, lernen die Schülerinnen und Schüler die Arbeit eines Elektroingenieurs unter sachkundiger Anleitung durch Mitarbeiter des mittelständischen, ostbeverner Unternehmens CANWAY Technologies (http://www.canway.de/de/) kennen. Zu Beginn wird das Vorhaben geplant, dann der erforderliche Schaltplan sowie das zugehörige Planinenlayout am Computer entworfen, bevor die Platine von den Schülerinnen und Schülern selbstständig bestückt und getestet wird, abschließend programmieren sie über ein zugehöriges Arduino-Bord (https://www.arduino.cc/) die Steuerung der Platine.

  


  

Auf folgenden Seiten gibt es zur Nach- und Vorbereitung des Physikunterrichts viele Informationen, z.B. Simulationen, Applets, Aufgaben mit Lösungen, ... :

Sehr umfangreiche Seite zu allen Themen der Physik mit Grundwissen, Versuchen, Simulationen, Aufgaben:
http://www.leifiphysik.de/

Java-Applets zur Physik von Walter Fendt:
http://www.walter-fendt.de/ph14d/index.html

Materialien zum Selbstständigen Arbeiten für Mathematik und Physik von Thomas Unkelbach:
http://ne.lo-net2.de/selbstlernmaterial/

Online-Materialien und Simulationen für den Unterricht des Landes Baden-Württemberg:
http://www.schule-bw.de/unterricht/faecher/physik/online_material/