Möglichkeiten zu Auslandsaufenthalten - Austauschprogramme zweier lokaler Anbieter (aus MS-Wolbeck)

16.09.2021

Da unser Loburger Austauschprogramm fast immer an unsere Partnerschulen gekoppelt ist, kann unser Austauschprogramm - abgesehen von einigen Ausnahmen – voraussichtlich erst wieder im Schuljahr 2022/23 stattfinden.

Falls Schülerinnen und Schüler dennoch einen Auslandsaufenthalt möglichst bald absolvieren möchten, können wir zwei lokale Firmen anbieten, die in den letzten Jahren unsere Schüler gut betreut haben.

  1. TravelWorks – ein Unternehmen, das internationale Programme unterschiedlichster Art anbietet, auch für Schülerinnen und Schüler nach dem Abitur.
  2. CYE – ein Anbieter, der auf Amerika-Programme spezialisiert ist, aber auch Sprach- und Kulturreisen in die USA als „Schnupperreisen“ für Schüler anbietet.

Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 mit ihren Eltern. Aber auch für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die Auslandsmöglichkeiten nach dem Abitur suchen (wie z.B.: Praktika, Au-Pair, Work & Travel und Freiwilligendienste), könnte der Abend interessant sein.

Datum: 16.09.2021
Uhrzeit: 19 Uhr
Raum: Aula

 

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen weisen wir auf Folgendes hin:

1. Die Eltern bringen bitte einen GGG-Nachweis mit.
2. Es besteht für alle die Pflicht, eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

 

 Martina Dropmann