Überreichung der französischen Sprachdiplome DELF

05.09.2014

delf

Auch in diesem Jahr haben sich wieder Loburger Schüler der Klassen 7 bis Q2 den Herausforderungen der DELF-Prüfungen gestellt. In einer schriftlichen Prüfung an der Loburg wurde zunächst ihr Hör- und Leseverständnis sowie ihre Schreibkompetenz überprüft, die aufregendere Prüfung war aber sicherlich die mündliche in Münster, wo ein französischer Muttersprachler die Sprechkompetenz beurteilte.

 

Frau Dr. Stiglic überreichte nun die aus Paris frisch eingetroffenen Diplome in den Niveaustufen A1-B2. Die DELF-Diplome sind international anerkannt. Die Niveaustufe B2 ermöglicht den Zugang zu einem Hochschulstudium in Frankreich.

Aktuelles

 

24.11.18

Loburger Adventsprogramm

...
 

15.11.2018

Klausurpläne für das 2. Quartal

...