Teilnahme am Malwettbewerb

A-vaRiel-KornRa

Die Klasse 7b und die beiden EF-Kurse von Frau Bigalke haben in den letzten Kunststunden vor den Sommerferien (Schuljahr 17/18) mit dem technischen Verfahren der Monotypie experimentiert. Die  Motive entnahm Frau Bigalke den Vorgaben eines Malwettbewerbes der Naturschutzstation Münsterland (NABU). Einige Ergebnisse hat sie dann einfach mal eingereicht. Für einen Platz unter den ersten Drei hat es leider nicht gereicht, aber die Arbeiten werden auf der Internetseite des NABU in der Bildergalerie „Auf den Spuren von Franz Wernekinck“ gezeigt. Sie können sich in der Konkurrenz durchaus sehen lassen.

Schaut doch mal rein!

 

Die Bilder von folgenden Schülerinnen und Schülern sind dort zu bewundern:

(Um die Bilder zu sehen, bitte auf die Blumennamen klicken)

 

7b (jetzt 8b): Miriam Andres, Kiron Kepp, Hannah Lippert, Constanze Schulz, Sabina Wang

 

Holunder

Nico Lang

 

Knabenkraut

Johannes Paul, Carolin Dierkes, Lina Hagedorn, Sophie Schlagheck

 

Kornrade

Anna van Riel, Mirjana Maag, Anna Querdel, Philipp Satzer, Youran Wu, Zekai Yan

 

Krebsschere

Leandra Berlemann

 

Schneeglöckchen

Nico Lang

 

Sumpf-Dotterblume

Anna Querdel

 

Weißdorn

Mirjana Maag

 

Wollgras

Chiara Chabalowitz, Anna Honervogt, Fangrong Charlotte Tian, Kevin Alisic

 

 

Aktuelles

 

16.12.2018

Kunstkalender

...
 

15.11.2018

Klausurpläne für das 2. Quartal

...