Spanien

 

Allgemeine Informationen

 

Der Schüleraustausch findet zwischen dem Gymnasium Johanneum in Ostbevern (Deutschland) und dem Colegio Alemán in Saragossa (Spanien) statt.

 

Die Gastfamilien bieten den Austauschschülern Unterkunft und Verpflegung. Die Schüler besuchen das Gymnasium Johanneum bzw. el Colegio Alemán.

 

Die Ansprechpartnerin in Spanien ist Frau Astrid Bracher (Austauschkoordinatorin) und in Deutschland Frau Araceli Gil Martínez (Spanischlehrerin).

 

Die spanischen Schüler kommen nach den Sommerferien und bleiben für 12 Wochen. Die Loburger Schüler fliegen dann im Januar oder Februar nach Spanien und bleiben ebenfalls drei Monate dort.

 

Bericht Spanienaustausch 2017

Bericht Spanienaustausch 2016

Bericht Spanienaustausch 2015

 

 

Kosten

 

Es fallen nur die Reisekosten an.

 

 

Colegio Alemán

 

Informationen über die Schule findet Ihr / finden Sie unter: http://colegioaleman.com

 

 

Saragossa

 

Im Nordosten Spaniens, im einstigen Königreich Aragonien, befindet sich die Provinz Saragossa, durch die der Ebro fließt. Saragossa (spanisch Zaragoza) ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und der spanischen Autonomen Region von Aragonien und zählt ca. 682.000 Einwohner. Das Wahrzeichen Saragossas ist die Basílica del Pilar.

 

 

 

 

Aktuelles

 

30.11.17

Loburger Adventsprogramm

...
 

20.11.2017

Aktuelle Klausurpläne

...
 

10.12.2017

Bunter Abend der Stufe Q2

...