Ohne Gegentor

Fußball2

… blieben die Loburger Fußballerinnen der Wettkampfklasse III mit ihrer Trainerin Teresa Dwerlkotte bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Warendorf.

 

Das erste Spiel gewannen die Loburgerinnen mit einem 1:0 durch eine überragend spielende Marie Hagedorn gegen die Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum. Mit einem souveränen 3:0 setzte sich unser Teamim zweiten Spiel gegen das Gymnasium St. Michael aus Ahlen durch. Die Tore schossen Marie Hagedorn (2x) und Nike Möllers.

 

Auch im hart umkämpften Finale gegen die Fritz-Walter-Gesamtschule aus Ahlen hielt Selina Greshake das Loburger Tor sauber und Bea Große Hartlage glänzte als Libera. Trotz vieler vergebenen Torchancen von nahezu allen Spielerinnen konnten unsere Mädels kurz vor der Halbzeit mit einem 1:0 durch Pia Laumann nach einem perfekten Doppelpass mit Nike Möllers den Kreismeistertitel erringen. Dieser hervorragende Mannschaftszusammenhalt zeigte sich auch bei der lautstarken „Humba“ nach dem Turniersieg. Wir gratulieren unserer Mannschaft und drücken die Daumen für die nächste Runde gegen die Meistermannschaft des Kreises Coesfeld.

 

Für die Loburg spielten: Selina Greshake, Pia Laumann, Marie Hagedorn, Bea Große-Hartlage, Particia Scheele, Rabea Brune, Djamila Richter, Lea Konrad, Nike Möllers und Christin Hüttmann

Aktuelles

 

18.11.2017

Informationstag

...
 

 

NRW - Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) zu Gast beim Loburger Schlossgespräch am 14.11.2017.

 

...
 

26.09.2017

Exerzitienprogramm Stufe Q2

...