Mathematik

 

 

Die Fachschaft Mathematik im Schuljahr 2017/18

 

 

Den im Schulprogramm ausgewiesenen Zielen, Schülerinnen und Schüler ihren Begabungen und Neigungen entsprechend individuell zu fördern und ihnen Orientierung für ihren weiteren Lebensweg zu bieten, fühlt sich die Fachgruppe Mathematik in besonderer Weise verpflichtet:

 

Schülerinnen und Schüler aller Klassen- und Jahrgangsstufen werden zur Teilnahme an den vielfältigen Wettbewerben im Fach Mathematik angehalten und, wo erforderlich, begleitet. In der Sekundarstufe II nehmen die Schülerinnen und Schüler regelmäßig an den Mathematik-Olympiaden und der Alympiade teil. Weiterhin besteht für den Fachunterricht aller Stufen Konsens darüber, dass, wo immer möglich, mathematische Fachinhalte mit Lebensweltbezug vermittelt werden. In der Sekundarstufe II kann verlässlich darauf aufgebaut werden, dass die Verwendung von Kontexten im Mathematikunterricht bekannt ist.

 

Die einzelnen Kolleginnen und Kollegen einer Jahrgangsstufe tauschen sich in engen Zeitabständen miteinander aus. Dazu gehört die Absprache der Unterrichtsinhalte und -schwerpunkte ebenso wie die Konzeption gemeinsamer Klausuren. Dazu wird von der Oberstufenleitung zugesichert, dass die Klausuren innerhalb einer Stufe zeitgleich stattfinden.

 

In der Sekundarstufe I wird ein wissenschaftlicher Taschenrechner ab Klasse 7 verwendet, dynamische Geometrie-Software und Tabellenkalkulation werden an geeigneten Stellen im Unterricht genutzt, der Umgang mit ihnen eingeübt. Dazu stehen in der Schule zwei PC-Unterrichtsräume zur Verfügung. In der Sekundarstufe II kann deshalb davon ausgegangen werden, dass die Schülerinnen und Schüler mit den grundlegenden Möglichkeiten dieser digitalen Werkzeuge vertraut sind. Hier gibt es allerdings Einschränkungen bei den Schülerinnen und Schülern, die von anderen Schulen (und Schulformen) zur Loburg kommen.


Der grafikfähige Taschenrechner (TI NSpire CX) wird in der Einführungsphase eingeführt.

 

An dieser Stelle kann man sich das  Curriculum für die Sekundarstufe I ansehen.

 

 

 

Folgende besondere mathematische Angebote werden durch die Mathematiklehrer organsiert/angeleitet:

 

 

Förderkurse in den Klassen 8 + 9

 

Hier wird den Schülern zielgenau Unterstützung angeboten, um ihre Schwächen aufzuarbeiten.

 

 

Vertiefungskurse in der EF

 

"Die Schwachen fördern, die Starken fordern" ist das Motto dieser Kurse. Im laufenden Schuljahr konnten zwei Förder- und ein Forderkurs eingerichtet werden.

 

 

 

A-lympiade / Wiskunde B-Tag
   
Mathematik Olympiade
   

Känguru-Wettbewerb

 

Alle Schülerinnen und Schüler der sechsten Jahrgangstufe nehmen jedes Jahr an diesem Wettbewerb teil.

 

 

Aktuelles

 

30.11.17

Loburger Adventsprogramm

...
 

20.11.2017

Aktuelle Klausurpläne

...