Loburger Volleyballerinnen werden Doppelkreismeister

Kreismeisterschaft2018

Am Dienstag vor den Weihnachtsferien fanden bei uns an der Loburg die Volleyball-Kreismeisterschaften der Schulen statt. Angefeuert von vielen Loburger Fans konnten sich unsere Teams in der Wettkampfklasse II (Jg.2002/03) und Wettkampfklasse III (Jg. 2004/05) mit Siegen gegen das Laurentianum Warendorf, das MSMG Telgte und die Realschule Sendenhorst jeweils den Kreismeistertitel sichern. Am Donnerstag ging es dann für beide Mannschaften in der Vorrunde der Bezirksmeisterschaften in Ottmarsbocholt gegen die starken Mädels vom Joseph-Haydn-Gymnasium Senden, den Kreismeister im Kreis Coesfeld. Die jeweils älteren Teams lieferten sich wie schon im letzten Jahr ein Duell auf höchstem Niveau - diesmal aber mit dem glücklicheren Ende für die Sendenerinnen; unser WK III Team konnte hingegen deutlich mit 2:0 gewinnen und ist damit für die Endrunde der Bezirksmeisterschaft qualifiziert, die am 21. Januar ausgetragen wird. 

Aktuelles

 

16.12.2018

Kunstkalender

...
 

15.11.2018

Klausurpläne für das 2. Quartal

...