Loburger Schlosskonzerte

 

 

 

Seit über 40 Jahren finden klassische Konzerte im Rittersaal des Schlosses statt. Der Saal bietet mit seiner hervorragenden Akustik in einer familiären Atmosphäre die Möglichkeit eines besonderen Konzerterlebnisses, bei dem man den renommierten, meist international bekannten Künstlern besonders nahe kommen kann.

 

Seit 1989 werden die Konzerte über einen gemeinnützigen Verein organisiert. Anfang der Neunziger Jahre wurden die Loburger Schlosskonzerte durch sechs Radioübertragungen durch den WDR auch überregional bekannt. Während der Neunziger Jahre gehörte der Verein ebenfalls zu den Mitveranstaltern des über die Grenzen hinaus bekannten Barockfestes Münsterland.

 

 

 

 

Seit Januar 2011 heißt der Verein „Loburger Schlosskonzerte e.V.“. Zu dem Verein gehören zurzeit 100 Mitglieder. Nach der Renovierung des Schlosses können die Konzerte nun wieder im Rittersaal des Schlosses veranstaltet werden. Auch das Open-Air-Konzert kann auf der Schlosswiese stattfinden.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Aktuelles

 

30.11.17

Loburger Adventsprogramm

...
 

20.11.2017

Aktuelle Klausurpläne

...