Kreatives Arbeiten mit iPads

Fortbildung_iPad_01

Herr Andreas Hofmann  (https://www.hofmann-medienberatung.de/)  hat am 11.02.2019 die schulinterne Lehrerfortbildung zum Thema „Kreatives Arbeiten mit iPads“ durchgeführt. In einem aufrüttelnden Vortrag konnte Herr Hofmann aufzeigen, wie weit die Digitalisierung oder besser die digitale Transformation unsere Schule verändern wird und welche neuen Möglichkeiten dies eröffnet. In zwei anschließenden Workshop-Phasen haben die Kolleginnen und Kollegen unter fachkundiger Anleitung von Frau Bruning, Herrn Folker, Herrn Frankewitsch, Frau Kruse, Frau Neesen, Herrn Dr. Sohn, Herrn Sümerli und Frau Weißnicht verschiedene Apps zum kreativen Arbeiten kennen gelernt. Herr Hofmann hat die acht parallelen Workshops besucht, hilfreiche Tipps gegeben und stand für Fragen aller Art zur Verfügung. Die beiden Workshop-Phasen wurden durch einen weiteren Vortrag von Herrn Hofmann unterbrochen, in dem er Unterrichtsbeispiele aus seiner langjährigen Berufspraxis an der Waldschule Hatten (https://www.wsh-hatten.de/) vorstellte, die schon seit vielen Jahren mit schülereigenen iPads arbeitet.

 

Insgesamt war es ein inspirierender Fortbildungstag, der uns allen vieles aufgezeigt und uns motiviert hat, weiter in Richtung digitale Transformation zu gehen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Herrn Hofmann und alle Kolleginnen und Kollegen, die die Workshops vorbereitet und durchgeführt haben, sowie an alle Kolleginnen und Kollegen, die engagiert in den Workshops mitgearbeitet haben.

 

 

 

Aktuelles

 

11.02.2019

Stundenplan für zweites Halbjahr online

...
 

11.02.2019

Aktuelle Busfahrpläne für das zweite Halbjahr

...
 

19. Februar um 15 Uhr

Anmeldetermin für Quereinsteiger in die Oberstufe (EF)