Konzert des Loburger Kammerorchesters

25.02.2016

Kammerorchester

Am Samstag, 05.03.2016, um 19.00 Uhr  lädt das Loburger Kammerorchester zu einem Konzert in den Rittersaal der Loburg ein.

   

   

 

Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches Programm u.a. mit Werken von G. Fr. Händel, Jean Sibelius und dem unter Musikliebhabern bekannten Musiker Johann Stamitz, der als  Begründer der „Mannheimer Schule“  großen Einfluss auf die weitere Entwicklung der Konzertsinfonie und der Orchesterkultur in Europa hatte und vor allem Mozart und Haydn stark inspirierte. Daneben kommen auch  interessante Melodien des eher unbekannten Komponisten Hubert Ries zu Gehör.

Schwungvoll und tänzerisch wird es im weiteren Verlauf des Konzertes u.a. mit „Lord Of The Dance“, einer Leonard Cohen Bearbeitung und Klezmer Musik.

 

Das Kammerorchester setzt sich zusammen aus Schülern, Eltern, Lehrern und  Freunden der Loburg  und  würde sich über zahlreiche Zuhörer freuen! Mit der Auswahl der Stücke hoffen die Mitspieler des Orchesters, sowie deren Leiter Rainer Kunert einen breiten Publikumsgeschmack zu treffen. Der Eintritt ist frei.                                      

 

Aktuelles

 

16.12.2018

Kunstkalender

...
 

24.11.18

Loburger Adventsprogramm

...
 

15.11.2018

Klausurpläne für das 2. Quartal

...