Feierliche Eröffnung der Anne Frank Ausstellung

14.08.2015

Anne Frank 2015

Nach mehreren Tagen harter Aufbauarbeit in der Aula der Loburg war es am 14.08.2015 soweit. Mit viel Prominenz aus Politik und Kultur wurde die Wanderausstellung des Anne Frank- Zentrums aus Berlin mit dem Titel „ Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ eröffnet.

 

Nach den Begrüßungsreden des Schulleiters Herrn Bertels, des Landrates Dr. Gericke, des Bürgermeisters von Ostbevern, Herrn Annen und des Direktors des Anne Frank Zentrums in Berlin, Herrn  Siegele kamen auch die eigentlichen Hauptakteure der Ausstellung zu Wort, die Peer Guides. Für die 28 Schüler der Josef Annegarn Schule und der Loburg, die in den nächsten vier Wochen 40 Schulklassen des ganzen Kreises durch die Ausstellung führen, sprachen Hannah Engels und Lotta Haverkamp. Nicht zu vergessen natürlich der Leiter des Jugendzentrums, Herr Rainer Uthmann, der die Ausstellung überhaupt erst nach Ostbevern geholt hat. Zeitgleich läuft diese Ausstellung übrigens auch noch in den weniger bekannten Städten New York, Vancouver und London.

 

Das persönliche Schicksal der Jüdin Anne Frank, die mit ihrem Tagebuch, geschrieben im Amsterdamer Versteck, berühmt wurde und mit nur 15 Jahren im KZ Bergen Belsen starb, steht im Mittelpunkt der Ausstellung.

 

Darüberhinaus bietet die Ausstellung Jugendlichen ein Forum, sich mit Fragen auseinander zu setzen, die sie an ihr eigenes Leben stellen. Es sind Fragen des Erwachsenwerdens, auf die schon Anne Frank Antworten suchte, nach dem eigenen Ort im sozialen und politischen Leben. Die neue Anne Frank-Ausstellung wendet sich dazu direkt an Jugendliche heute mit Fragen zu Identität, Gruppenzugehörigkeit und Diskriminierung: Wer bin ich? Wer sind wir? Wen schließen wir aus?

 

Die Ausstellung fördert damit ein Besinnen auf die Gefahren von Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung und die Bedeutung von Freiheit, Gleichberechtigung und Demokratie.

Ein Besuch dieser Ausstellung ist unbedingt zu empfehlen.

 

Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit:

Sonntag 11 bis 17 Uhr

Dienstag und Donnerstag 17 bis 19 Uhr

 

 

Eindrücke von der feierlichen Ausstellungseröffnung:

Aktuelles

 

24.11.18

Loburger Adventsprogramm

...
 

15.11.2018

Klausurpläne für das 2. Quartal

...