Die Loburger LoCard

 

 

 

Mit der Loburger LoCard haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, verschiedene Serviceleistungen bargeldlos zu bezahlen (Mittagessen, Schülerladen, ...).

 

 

Überweisungen

 

Die Karte muss über das folgende Konto aufgeladen werden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dieses Konto auch nur für die Zahlungen im Zusammenhang mit der LoCard Gültigkeit besitzt.

 

SEPA-Überweisung:

 

IBAN: DE27 40160050 8625773801

BIC: GENODEM1MSC

 

Wichtig: Geben Sie als Verwendungszweck die Nummer der LoCard ein.

 

 

 

Es empfiehlt sich, zwei Tage vor der Kartennutzung eine entsprechende Aufladung der Geldkarte vorzunehmen, da erfahrungsgemäß die Gutschrift bei der Bank etwas verzögert erfolgt. In Notfällen kann die Karte auch in der ersten großen Pause im Küchenbüro durch Einzahlung von Bargeld aufgeladen werden.

 

Ein Verlust der Karte muss unverzüglich im Sekretariat bzw. in der Küche gemeldet werden. Dann wird diese Karte gesperrt und ein eventuell noch bestehendes Guthaben kann auf eine Ersatzkarte übertragen werden.

 

Im sogenannten Menüdispo Online können Sie nach Eingabe der Kartennummer und dem Passwort die Transaktionen nachverfolgen.

 

Aktuelles

 

30.11.17

Loburger Adventsprogramm

...
 

20.11.2017

Aktuelle Klausurpläne

...