Chemie

 

 

Die Fachschaft Chemie im Schuljahr 2017/18

 

 

„Chemie ist, wenn es stinkt und kracht.“

 

Häufig wird das Fach Chemie mit dieser Aussage beschrieben. Es ist ja auch etwas Wahres dran, denn die spektakulären Experimente machen selbstverständlich den besonderen Reiz des Faches aus, doch Chemie ist mehr als das. Chemische Phänomene bestimmen unseren Alltag. Angefangen beim Kochen, über Rostschutz und Abwasserreinigung bis hin zu Kosmetik, Reinigern, Medikamenten und Funktionsbekleidung. Überall begegnet uns die Chemie. Ein tieferes Verständnis der Zusammenhänge ist daher sehr wichtig, um bei Entscheidungen und Diskussionen auf ein chemisches Grundwissen zurückgreifen zu können. Die Themenpalette des Chemieunterrichts fängt dabei im Anfangsunterricht bei Stoffumwandlungen, bei denen „wie von Zauberhand“ Stoffe scheinbar verschwinden oder neu entstehen, an, geht über in die Welt der kleinsten Teilchen, wenn man von Molekülen, Atomen und Elektronen spricht, und endet in der Oberstufe mit den Makromolekülen, die heutzutage in Kunststoffen und Kunststofffasern nicht mehr wegzudenken sind, und den Aromaten in Farb- und Aromastoffen.

 

Neben der Vermittlung von Fachwissen stehen vor allem der verantwortungsbewusste Umgang mit Chemikalien und das sicherheitsbewusste Experimentieren im Vordergrund. Ein zukunftsorientiertes Ziel stellt die Sensibilisierung für eine nachhaltige Nutzung von Ressourcen, zur Bewahrung der Schöpfung, und das Erkennen der Bedeutung chemierelevanter Berufe für die Gesellschaft dar.

 

Chemie wird am Gymnasium Johanneum in den Jahrgangsstufen 7, 8 (ein Halbjahr) und 9 mit je zwei Wochenstunden und in der Oberstufe in Chemie-Grundkursen dreistündig unterrichtet. Dabei legen wir immer besonderen Wert darauf, dass -wie einst Thomas Edison oder Marie Curie- Sachverhalte eigenständig mit Hilfe von Experimenten erarbeitet werden und somit der naturwissenschaftliche Erkenntnisgewinnungsprozess nachvollzogen wird. Hierbei arbeiten wir stets problem- und handlungsorientiert unter Einbeziehung der Alltagsrelevanz chemischer Prozesse.

 

 

Aktuelles

 

12.07.2018

Schulfahrt nach Bremerhaven

...
 

22.06.2018

Abiturentlassung

...
 

08.07.2018

Sommerfest 2018

...
 

28.06.2018

Kulturprogramm 2018/19

...