Bildungsprojekt: „Konsumwandel-Wir können auch anders!“

16.03.2015

projekt-konsumwandel-ek-q1 (2)

Unter Anleitung eines Teams von Vamos e.V. Münster und den Kollegen Constantin Bopp und Heinz Dierkes haben sich die Schüler z.B. mit folgenden Fragen beschäftigt:

  • Wie können wir vorhandene Ressourcen weltweit gerechter verteilen?
  • Was macht uns eigentlich glücklich?
  • Sollten wir Wachstum begrenzen?

Es sind also Zusammenhänge von Ressourcenverbrauch, Machtstrukturen und Konsum hergestellt worden. Die Ergebnisse werden in Form von Wandzeitungen vor dem Erdkunderaum und als Bodenzeitung vor dem Sekretariat präsentiert. Also einfach mal vorbeischauen!

 

 

Beate Schöne

 

Aktuelles

 

16.12.2018

Kunstkalender

...
 

24.11.18

Loburger Adventsprogramm

...
 

15.11.2018

Klausurpläne für das 2. Quartal

...