... denn Stückwerk ist unser Erkennen

22.03.2015

Ausstellung_02

Am 22. März wurde in Drensteinfurt die Austellung der Loburger Kunstlehrerin Daniela Ganster eröffnet. Die Arbeiten unter dem Motto "... denn Stückwerk ist unser Erkennen" zeigen das vielfältige Schaffen der Künstlerin (Arbeiten in Öl, Zeichnungen, Collagen, kinetische Objekte und Vieles mehr) und sind noch bis zum 5. April in der "Alten Post" zu besichtigen.

 

Im Ausstellungskatalog heißt es:

 

"Der Ausstellungstitel hallt nach, denn er stellt unverblümt eine wesentliche menschliche Begrenztheit in den Raum, lässt keinen Raum für Hybris und erinnert an den Segen bescheidener Haltung. Daniela Ganster wählt diesen Titel - biblisches und philosophisches Urgestein - nicht um einer Belehrung willen, sondern um sich mit ihren Arbeiten unter einem tauglichen Dach zu versammeln, das sowohl die künstlerische Haltung als auch die Arbeitsinhalte abdeckt, ja sogar schon eine ihrer zentralen Gestaltungsformen anklingen lässt. Als orientierendes Bienvenue für den Betrachter ihrer Arbeiten gedacht, ruft sie den Gedanken des Prozess- und Stückhaften allen Erkennens auf, bildhaft ausgedrückt vielleicht wie ein grenzenloses Puzzle, an dem wir lebenslang voller Inbrunst und Hoffnung herumschieben, überglücklich, wenn sich Teile scheinbar ineinanderfügen lassen, bevor sie unhaltbar wieder auseinanderstieben."

 

 

Hier eine kleine Auswahl an Arbeiten:

 

 

Die Brücke

2006,

18 cm x 25 cm,

Collage in Mischtechnik auf Karton

 

 

 

 

knisterndes Licht, alles ist offen

Juli 2006,

15 cm x 40 cm,

Öl auf Holzkörper

 

 

 

outlookin square V - blessings

August 2014 - März 2015,

30 cm x 40 cm,

Collage in Mischtechnik in Holzkörper

 

 

 

ein Weg der kleinen Schritte

- nach Antoine de Saint-Exupéry

Mai - Juli 2014

kinetische Collage aus Draht, Papier, Holz, Bindfaden, Kunststoff, Eisenringen, Weizenähren und Mohnkapsel, Glöckchen, Kabelummantelungen und Metallfeder.

 

 

 

Die Künstlerin Daniela Ganster (Mitte) bei der Ausstellungseröffnung

Aktuelles

 

16.12.2018

Kunstkalender

...
 

24.11.18

Loburger Adventsprogramm

...
 

15.11.2018

Klausurpläne für das 2. Quartal

...